FANDOM


Astraea
Astraea (3)
Eigenschaften
Name Astraea
Geschlecht weiblich
Generation: erste Generation
Spezies: Engeloid
Typ: Δ (Delta)
Klasse: Nahkampf-Engeloid
Meister: Tomoki Sakurai
Größe: 1,59 m
Gewicht: 48 kg
Familie:
Freunde:
Beruf: Schülerin, Engeloid
Maße:
  • Oberweite: 91 cm
  • Taille: 56 cm
  • Hüfte: 86 cm
Staffel: Sora no Otoshimono Forte
Erster Auftritt: Sora no Otoshimono Forte Folge 1

Astraea (アストレア japanische Aussprache: Asutorea) erscheint das erste Mal in der zweiten Staffel "Sora no Otoshimono Forte" in Folge 1 "Zieh dich aus! Der nackte König ist zurück!" und gehört zu den Hauptcharakteren der Serie. Sie besucht eine Schule in der Kleinstadt Sorami.

Nachdem Ikaros und Nymph der Synapse den Rücken gekehrt hatten, wurde Astraea geschickt, um Tomoki Sakurai zu eliminieren. Jedoch entwickelt sie genauso wie Ikaros und Nymph nach kurzer Zeit Gefühle für ihn. Sie ist ein Nahkampf-Engeloid, Type Delta, der ersten Generation. Sie ist die Mischung aus den Fähigkeiten von Nymph und Ikaros. So ist sie kampfmäßig stärker als Nymph und kann ihre Emotionen im Gegensatz zu Ikaros auch deutlich zeigen, dafür besitzt sie jedoch nur eine sehr begrenzte Intelligenz beziehungsweise Aufnahmefähigkeit. Nachdem sie sich später dann von ihrem Meister in der Synapse getrennt hat, wird genauso wie Nymph, Tomoki ihr neuer Meister.

CharakterBearbeiten

Astraea ist eine sehr selbstbewusste und emotionsstarke Person, die sehr gerne zusammen mit Nymph die Essensvorräte plündert. Sie wirkt eigentlich immer sehr freundlich und ist zudem extrem tollpatschig, was auch dazu führte, dass man sie nicht ernst nahm, als der Neue Welt Entdecker Club erfuhr, dass sie Tomoki töten solle. Zudem wird sie auch sehr schnell verlegen. Da ihre Kampffähigkeit und ihre Emotionen erhöht wurden, besitzt sie so gut wie keine Auffassungsgabe (Rechenfähigkeit), was oftmals zu absurden Gedankengängen führt. Jedoch ist Astraea trotz ihrer fehlenden "Intelligenz" ein sehr verlässlicher Engeloid, was am Beispiel im Kampf gegen Chaos zu sehen ist, wenn es wirklich darauf ankommt. Im Laufe der Serie entsteht zum Teil der Eindruck, dass sie ebenfalls einiges für Tomoki übrig hat (Sora no Otoshimono: Forte Folge 8/12).

AussehenBearbeiten

Astraea hat lange, bis zu den Füßen reichende, blonde Haare, die am Ende zu zwei großen Zöpfen geknotet wurden. Sie hat große, rote Augen und zwei kleine Engelsflügel über ihren Ohren. In der Schule trägt sie eine normale Schuluniform, während sie in ihrer Freizeit eine blaue, kleine Kampfpanzerung trägt.

Beziehungen zu den HauptcharakterenBearbeiten

Waffen, Waffensysteme und DefensivsystemeBearbeiten

    • Chrysaor
    • Chrysaor
    Aegis L
  • Hyperbeschleunigungs-Flügel, diese Flügel haben die höchste Beschleunigung von allen Engeloiden
  • Chrysaor ist ihr photonisches Hypervibroschwert, was auf eine bestimmte Länge einstellbar ist.

Sie scheint zudem extrem viel Kraft zu haben. Sie war dazu fähig ihre Kette selber zu zerbrechen, wobei bei Nymphs Kette fünf Leute nötig waren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki