FANDOM


Serienname
Staffel Sora no Otoshimono, Episode
  • Ikaros bekommt mit, dass Lügen menschlich ist...
  • Nachdem sie alle angelogen hat...
  • Ikaros erklärt, dass sie bei Tomoki für immer bleiben möchte
  • Ikaros küsst Tomoki
Erste Auftritte
Folgenübersicht
Vorherige
Sora no Otoshimono Folge 8
Nächste
Sora no Otoshimono Folge 10

Dies ist die Zusammenfassung der neunten Folge der ersten Staffel von "Sora no Otoshimono" (die Fansub-Übersetzung gibt sie wieder mit: Die Geschichte, die mit einer Lüge beginnt). In dieser Folge erzählt Sugata einiges über Kolumbus und seine Entdeckung der neuen Welt. Diesmal hat er auch eine neue Assistentin: Pretty die Dritte. Oder eher gesagt Mikako Satsukitane in einem Kostüm.

Diesmal ist der Schauplatz der Folge eine riesige Wiese mit idealem Wetter zum Grillen laut Sugata. Ikaros versucht immer noch menschlicher zu wirken und bekommt unglücklicherweise mit, wie jemand sagt, dass Lügen nur menschlich sei. Daraufhin sagt Ikaros immer nur noch das Gegenteil davon, was sie meint und verletzt dabei insbesondere Tomoki und Sohara, die versuchen durch das Trinken von Cola alles zu vergessen. Sugata meint dazu nur, dass sie Glück haben von Limo besoffen zu werden. Zudem werden noch die vielen Stände in der Nähe der Wiese von Ikaros Lügenattacken in Mitleidenschaft gezogen.

Nymph ist in der inzwischen zurückgekommen und versucht immer noch ihrem Auftrag auszuführen und will dazu Tomoki als Geisel nehmen, wofür sie ihr P-Tarnsystem aktiviert. Tomoki kann sie nicht sehen, trotzdem sagt er genau in dem Moment, als Nymph zuschlagen will, dass er sie sehen könne. Er meint allerdings ein Pärchen, dass er gerade mit einem Fernglas „beobachtete.“ Vor lauter Schreck enttarnt sie sich wieder und bekommt erst mal eine Standpauke von ihm, wieso sie denn nicht Bescheid gesagt hätte, als sie wegging, denn er habe sich Sorgen gemacht, was Nymph wohl stark berührte, da sie plötzlich recht unterwürfig wird.

Um an eine gewisse DVD zu kommen, möchte Tomoki jetzt auch einen Stand eröffnen, um das nötige Kleingeld aufzubringen. Die anderen tun dasselbe, allerdings, um einfach so etwas Geld zu verdienen. Nymph hilft Tomoki dabei, was sie eigentlich gar nicht tun wollte.

Am Ende des Tages findet Sugata heraus, wieso Ikaros sich so merkwürdig benommen hat und es klärt sich alles auf. Ikaros entschuldigt sich Zuhause bei Tomoki für die Unannehmlichkeiten. Tomoki erzählt ihr von seiner Vergangenheit, davon, als er noch klein war und das ist auch die einzige Stelle in der Serie, wo man einen Hinweis auf die Klippe (Sorami) bekommt. Ikaros küsst ihn schließlich und erklärt ihm, dass sie immer bei ihm sein möchte. „Für jetzt und für immer.“ Tomoki läuft daraufhin rot an. Er weiß natürlich nicht, wie er reagieren soll und fängt an zu schreien.

AnmerkungenBearbeiten

  • Zeit: Anfang Herbst, Zeitspanne: ein Nachmittag bis zum Morgen
  • Lied

Video: "Die Geschichte, die mit einer Lüge beginnt"Bearbeiten

Sora no Otoshimono Folge 9 13 German Sub HD23:41

Sora no Otoshimono Folge 9 13 German Sub HD

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki