FANDOM


Hackfeld1.png
Das Hackfeld ist eine indirekte, offensive Fähigkeit von Nymph und ihre Hauptwaffe, da sie ein Engeloid für elektronische Kampfführung ist.

Was nicht sichtbar ist, kann trotzdem existieren, denn Nymph umgibt ständig ein Hackfeld, wodurch sie in der Lage ist, in diesem Umkreis alle Datenstrukturen, auch die von Pflanzen und vor allem Engeloiden zu kontrollieren und zu verändern.

Nymph ist dazu in der Lage die Reichweite ihres Hackfelds stark zu erweitern. Ihr Feld hat die Form einer blau-transparenten Sphere, durchsetzt mit symmetrisch angeordneten Dreiecken.

Einsätze vom Hackfeld
Episode Situation
Sora no Otoshimono Forte Folge 7 Nymph nutzt ihr Feld, um den Versuch zu wagen, Ikaros geliebte Wassermelonen wiederherzustellen, da sie und Astraea die Wassermelonen vorher verspeist hatten. Da sie aber noch zu unerfahren mit Pflanzen war, verlief der Versuch schief.
Sora no Otoshimono Forte Folge 11 Nymph nutze die volle Reichweite für ihr Hackfeld, um zeitweise die Datenstrukturen der Programme für Ikaros und Astraeas Fähigkeiten umzuschreiben. Dadurch erhielten sie die nötige Ausstattung, um Chaos bekämpfen zu können.
Sora no Otoshimono OVA Nymph nutzt ihre Hackerfähigkeit, um Tomokis Schwimmfähigkeit mit einem Leseschutz zu versehen.
Gekijōban Sora no Otoshimono: Tokei Jikake no EnjeroidoNymph setzt ihr Hackfeld ein, um einen Versuch zu starten Zeta zu hacken, scheitert jedoch. Auch hier nutzt Nymph ihre Reichweite, um zeitweise die Datenstrukturen der Programme für Ikaros und Astraeas Fähigkeiten wieder umzuschreiben.

Bekannte AnwenderBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki