FANDOM


(?) Unbekannt
Mann vom Takoyakiladen (2)
Eigenschaften
Name (?) Unbekannt
Geschlecht männlich
Größe:
Gewicht:
Familie:
Freunde:
Beruf: Chef vom Takoyakiladen
Staffel: Sora no Otoshimono Forte
Erster Auftritt: Sora no Otoshimono Forte Folge 3

Der Mann vom Takoyakiladen (der Name des Mannes ist unbekannt) erscheint das erste Mal in der zweiten Staffel "Sora no Otoshimono Forte" in Folge 3 "Ein Kampf zwischen Stolz und weltlichen Gelüsten" und ist der Chef des Takoyakiladens. Er nahm an der Veranstaltung "Sumo" teil. Bereits im ersten und letzten Kampf, musste er gegen Ikaros antreten. Nachdem die Runde begann, rannte er brüllend mit dem Satz "Die 'zehn Millionen Yen‘-Gewinn gehören mir!" auf Ikaros zu, allerdings kam er nicht einmal dazu sie anzugreifen, da Ikaros den Kampf schon mit sechs Schlägen für sich gewinnen konnte. Wenn die Schiedsrichterin den Kampf nicht unterbrochen hätte, hätte Ikaros den Mann weiterhin emotionslos in den Boden geschlagen.

Sora no Otoshimono: Tokei Jikake no AngeloidBearbeiten

Im Film "Sora no Otoshimono: Tokei Jikake no Angeloid" tritt der Chef des Takoyakiladens kurz auf, als Tomoki mit Hiyori in seinem Laden gingen, wo Hiyori eine Mutprobe über das Thema Reinheit absolvieren sollte, damit sie zum Club gehörte. Tomoki scheint dort ein Stammkunde zu sein, da der Chef schon wusste was Tomoki wollte ,als er sich das "übliche" bestellte für sich und Hiyori. Das "übliche" ,was sich Tomoki bestellte, war ein Teller weißer Reis mit einem weißem Höschen, was Hiyori essen sollte. Später kamen noch die anderen Mitglieder des Clubs und erteilten Tomoki eine Lektion über das Thema Reinheit: Eishiro verpasste ihm einen Schlag mit einer weißen Seife, Mikako steckte ihm eine weiße Glühbirne in seinem Hintern und Sohara verpasste ihm zum Schluss einen ihrer berühmten Karateschläge. Danach aßen alle Mitglieder des Clubs + Astraea im Takoyakiladen Sushi und feierten ihr neues Mitglied: Hiyori. Alle freuten sich bis auf Tomoki, der auf einem Tablett gefesselt ist und ständig auf einem Laufband gegen die Wand gehauen wird und dabei die Sushis blockiert. Hiyori kann das sich nicht mehr mit ansehen und bindet ihn los.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki