FANDOM


Mask Dupants
Mask Dupants (1)
Eigenschaften
Name Mask Dupants
Geschlecht männlich
Größe: Ca. 1,50 m
Gewicht: Ca. 49 kg
Familie:
Freunde:
Beruf: Schüler
Staffel: Sora no Otoshimono Forte
Erster Auftritt: Sora no Otoshimono Forte Folge 3

Mask Dupants erscheint das erste Mal in der zweiten Staffel "Sora no Otoshimono Forte" in Folge 3 "Ein Kampf zwischen Stolz und weltlichen Gelüsten" und ist niemand anderes als Tomoki Sakurai. Er nahm an der Veranstaltung "Sumo" teil und beschloss ernsthaft für den Sieg zu kämpfen. Als Maske zog er sich ein Höschen über das Gesicht und bekam den Namen Mask Dupants.

In der ersten Runde musste er gegen Makiko antreten. Anfangs sah es für Makiko sehr gut aus, bis Mask Dupants perverse Maßnahmen ergriff. Anscheinend stand sie so unter Schock, dass sie aufgeben musste. Schon nach dieser Runde machte er sich bei den weiblichen Zuschauern ziemlich unbeliebt. Da Mask Dupants nicht wollte, dass ihn alle hassen, bat er Nymph darum, die "coole-Typen-Blockade" zu aktivieren. In kurzer Zeit versammelte sich eine große Menge an weiblichen Zuschauen um ihn, bis Nymph die Blockade wieder deaktivierte.

Der nächste Kampf war ein Tag-Team-Match, wobei Mask Dupants und Ikaros gegen Astraea und Nymph antreten mussten. Zunächst war Mask Dupants an der Reihe und musste gegen Astraea kämpfen. Dies war aufgrund Astraeas Tollpatschigkeit keine große Herausforderung. Auch dieses Mal setzte Mask Dupants seine Lustmolchattacke ein. Doch nach einiger Zeit schaffte sie sich zu wehren und begann ihn anzugreifen. Um ihren Meister zu beschützen, schoss Ikaros mit Artemis auf Astraea. Aufgrund dessen wurden beide von der Veranstaltung disqualifiziert. So musste Mask Dupants nur noch gegen Nymph antreten, um ins Finale zu gelangen. Dies war ein Kinderspiel für ihn. Er konnte noch nicht einmal richtig seine perversen Attacken anwenden, da Nymph bei der kleinsten Berührung aus dem Ring rannte.

Im Finale musste Mask Dupants gegen Mikako antreten. Dafür bereitete er sich gut vor und nahm eine Flasche Sesamöl mit. Als Mikako die berühmte Eisenkralle anwandte, kam Mask Dupants Sesamöl zum Einsatz, sodass er ihrem Griff mühelos entkam. Daraufhin folgte erneut seine Lustmolchattacke, wobei er Mikako ihren BH wegzog und ihn sich über sein Gesicht stülpte. Erstaunlicherweise schaffte es Mask Dupants Mikako ohne große Probleme in die Enge zu treiben. Doch bevor er den Kampf für sich entscheiden konnte, eilte die geheimnisvolle Maskierte Wrestlerin (Sohara Mitsuki) zu Hilfe. Mit nur ein paar Schlägen wendete sich das Blatt und Mask Dupants befand sich in einer entsetzlichen Lage. Eishiro erklärte somit die maskierte Wrestlerin zur Siegerin und verkündete, dass Mask Dupants, obwohl er auf Beinen stand, bereits "verstorben" ist. Nachdem Mask Dupants wieder zu sich kam, beschloss Mikako ihm den Sieg ihn zu überlassen, mit der Voraussetzung, dass er Judas besiegen konnte. Schon nach ein paar Schüssen konnte Judas den Kampf für sich gewinnen.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki