FANDOM


Sorami
Die Kleinstadt Sorami erscheint das erste Mal in der ersten Staffel "Sora no Otoshimono" in Folge 1 "Ein nackter Held erscheint!" und ist eine Stadt mit circa 7000 Einwohnern, vollständig von Bergen umgeben.

Diese Stadt sei für nichts besonderes bekannt und wenn überhaupt dann für das Lächeln der alten Bäuerin oder den gigantischen Kirschblütenbaum, der über 400 Jahre alt ist. Es gibt auch zwei Clans, die sich in Sorami ihr Heim aufgebaut haben. Der herrschende Clan in Sorami-Stadt ist der Satsukitane Clan, der andere ist der Sugata Clan - über diesen ist jedoch nicht viel bekannt.

Bekannte Einwohner wie unsere Hauptcharaktere Eishiro, Tomoki, Sohara, Mikako, Hiyori, Ikaros, Nymph und Astraea gehen dort zur Schule. Als Gegenspieler zur Schule gibt es die Akademie von Sorami, in der die wohlhabenderen Kinder zur Schule gehen wie zum Beispiel die Geschwister Yoshitsune und Tsukino.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki